Das aktuelle Konzertprogramm



Wir laden herzlich alle Musikinteressierten zu unseren privaten Konzerten ein
Bitte beachten Sie, dass der saxstall keine gastronomische Einrichtung ist (und wir also z.B. keine Speisen anbieten können)
Alle Räume sind ohne Stufen zugänglich, Parkplätze auf dem Hof (oder dahinter) ausreichend vorhanden
Bitte auf die unterschiedlichen Anfangszeiten achten
Für Besucher, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, kann ein Rücktransport zum Bahnhof Tharandt organisiert werden

Sonnabend, 31. August 19:30 Uhr: Gorilla Mask
Peter Van Huffel (Altsaxophon) Roland Fidezius (Electric Bass & Effects) Rudi Fischerlehner (Schlagzeug)
Gorilla Mask

Sonntag, 1. September 17:00 Uhr: Jo
Jo Beyer (Schlagzeug, Komposition) Roman Babik (Klavier) Sven Decker (Tenorsaxophon) Andreas Wahl (Gitarren)
Jo

Sonnabend, 7. September 19:30 Uhr: Emißatett
Elisabeth Coudoux (Cello, Komposition) Matthias Muche (Posaune) Robert Landfermann (Bass) Philip Zoubek (präp. Klavier) Etienne Nillesen (Schlagzeug)
Emißatett

Montag, 9. September 19:30 Uhr: Phil Minton - Carl Ludwig Hübsch
Phil Minton (Stimme) Carl Ludwig Hübsch (Tuba)
Phil Minton
Minton-Hübsch

Freitag, 13. September 19:30 Uhr: saxmax Sommerkonzert
saxmax und das saxstall-Saxophonorchester

Sonntag, 15. September 17:00 Uhr: Max Andrzejeweski Hütte spielt die Musik von Robert Wyatt
Johannes Schleiermacher (Saxophone) Tobias Hoffmann (Gitarre) Andreas Lang (Bass) Max Andrzejewski (Schlagzeug, Arrangement) Cansu Tanrikulu (Gesang) Jörg Hochapfel (Keyboards, Gitarre)
Max Andrzejewski´s Hütte & guests play the music of Robert Wyatt

Freitag, 20. September 19:30 Uhr: spirale
Bruno Angeloni (Saxophon) Steffen Roth (Schlagzeug)
spirale

Sonnabend, 21. September 17:00 Uhr (!): The Faerless Trio
Simon Nabatov (Klavier) Johannes Ludwig (Saxophon) Fabian Arends (Schlagzeug)
the Faerless Trio

Hinweis und Empfehlung:
Sonnabend, 21. September 19:30 Uhr in der Jakobikirche Wilsdruff
Pulsar Trio: Beate Wein (Klavier) Aaron Christ (Schlagzeug) Matyas Wolter (Sitar)
Pulsar Trio

Freitag, 27. September 19:30 Uhr: Church of Jupiter
Uli Huebner (Saxophone) Vincent Bababoutilabo (Flöte) Malte Sieberns (Klavier) Paul Lapp (Bass) Philippos Thönes (Schlegzeug)
Church of Jupiter

Sonntag 29. September 17:00 Uhr: Swing is here
Claus Jacobi (Saxophon, Klarinette) Christian Rien (Trompete, Gesang) Christoph Hermann (Posaune) Harald von Abstein (Klavier) Bob Culverhouse (Bass) Peter Bayerer (Banjo) Jan Beyer (Schlagzeug)
Live im saxstall

Donnerstag 3. Oktober (Feiertag) 17:00 Uhr: Helmut Forsthoff Quartett
Helmut Forsthoff (Saxophon) Paul Schwingenschlögl (Trompete) Gerhard Kubach (Bass) Denis Stilke (Schlagzeug)
Helmut Forsthof

Sonnabend, 5. Oktober 19:30 Uhr: Carl Wittig "Aurora" Oktett
Matti Oehl (Altsaxophon) Berthold Brauer (Trompete) Tom Friedrich (Schlagzeug) Carl Wittig (Kontrabass) Ada Schwengebecher (Violine) Anna Prysiaznik (Violine) Marie Schutrak (Viola) Franziska Ludwig (Cello)
Aurora Oktett

Sonntag, 6. Oktober 17:00 Uhr: Berthold Brauer Quartett
Berthold Brauer (Trompete) Fabian Dudek (Saxophon) Tobias Fröhlich (Bass) Sebastian Merck (Schlagzeug)

Freitag, 18. Oktober 19:30 Uhr: Volker Heuken Sextett
Julian Bossert (Saxophon) Antonia Hausmann (Posaune) Volker Heuken (Vibraphon) Lukas Grossmann (Piano) Alex Bayer (Bass) Jan F. Brill (Schlagzeug)
Volker Heuken Sextett

Sonnabend, 19. Oktober 19:30 Uhr: Strutters Ball
Gustav Geißler (Altosaxophon, Klarinette) Julian Schließmeyer (Posaune) Sebastian Cyliax (Gitarre) Steven Boreham (Bass) Johannes Bode (Schlagzeug)
Strutters Ball

Sonntag, 20. Oktober 17:00 Uhr: Christoph Möckel Trio
Christoph Möckel (Tenorsaxophon, Bassklarinette, elektronics) Oliver Lutz (Bass) Leif Berger (Schlagzeug)
Christoph Möckel

Sonnabend, 26. Oktober 19:30 Uhr: Ganna Gryniva "Ganna"
Ganna Gryniva (Gesang, Loops, Effekte, Komposition) Musina Ebobissé (Tenorsaxophon, Sopransaxophon) Povel Widestrand (Klavier) Tom Berkmann (Kontrabass) Mathias Ruppnig (Schlagzeug)
Ganna

Sonntag, 27. Oktober 17:00 Uhr: Boris Band Combination (Ostrava)
Boris Urbánek (Klavier, Keyboards) Michal Žácek (Saxophon) Rudy Horvat (Gitarre) Jenny Krompolc (Bass) Jan Krompolc jun. (Schlagzeug)
Eine Veranstaltung im Rahmen der Tschechisch-Deutschen Kulturtage TDKT in Zusammenarbeit mit der Stadt Ostrava
Programm der TDKT

Donnerstag, 31. Oktober (Feiertag) 17:00 Uhr: Fabian Dudek Quartett
Fabian Dudek (Saxophon) Felix Hauptmann (Klavier) David Helm (Bass) Fabian Arend (Schlagzeug)

Sonnabend, 2. November 19:30 Uhr: Trio "KUH" (Österreich/Tschechien)
Edi Köhldorfer(Gitarre) František Uhlír (Bass) Jaromír Helešic(Schlagzeug)
Edi Köhldorfer
František Uhlír

Sonntag, 3. November 17:00 Uhr: Holzig
Hans Arnold (Schlagzeug, Komposition) Christoph Möckel (Bassklarinette, Tenorsaxophon) Moritz Sembritzki (Gitarre) Veit Steinmann (Cello) Philipp Martin (Bass)
Holzig

Mittwoch, 6. November 19:30 Uhr: Adolphe Sax Geburtstagskonzert

Sonnabend, 9. November 19:30 Uhr: Dresden SAX Quartett und Gäste, 25 jähriges Jubiläumskonzert
Fabian Adams (Sopran- und Altsaxophon) Frank Nestler (Altsaxophon) Torsten Hellmig (Tenorsaxophon) Konstantin Jahn (Baritonsaxophon) Gäste: Enno Lange (Schlagzeug) Eckard Schleiermacher (Kontrabasssaxophon)
Frank Nestler

Sonntag, 10. November 17:00 Uhr: Azolia
Sophie Tassignon (Gesang Komposition) Susanne Folk (Saxophon, Klarinette, Gesang Kompositions) Lothar Ohlmeier (Bass Klarinette, Soprano Saxophone) Andreas Waelti (Bass)
Azolia

Sonnabend, 16. November 19:30 Uhr: Re_Formation - eine jazzige Hommage an die Lieder von Martin Luther und Johann Walter
Frank Nowicky (Saxophon, Flöte) Jörg Leistner (Klavier, Liedbearbeitungen) Thomas Moritz (Bass) Peter Jakubik (Schlagzeug)

Änderungen möglich!