Das aktuelle Konzertprogramm


Wir laden herzlich ein zu unseren Konzerten
Statt Eintritt wird eine Spende nach dem Konzert erbeten
Reservierungen sind per email (siehe Kontakt) möglich, aber in der Regel nicht erforderlich
Bitte beachten Sie bei Ihrer Besuchsplanung, dass der saxstall keine gastronomische Einrichtung ist und wir keine Speisen anbieten können
Alle Räume sind ohne Stufen zugänglich

Freitag, 30. Juni 19:30 Uhr: Michal Skulski Quartett (Dresden)
Michal Skulski Saxophon, Johanna Summerer Klavier, Lars Födisch Bass, Pat Beutler Schlagzeug
Michal Skulski Quartett

Sonnabend, 1. Juli 17.00 Uhr: Flow Quartett (Köln)
Jens Böckamp Saxophon, Dierk Peters Vibraphon, Jan Schreiner Tuba, Dominik Mahnig Schlagzeug
Jens Böckamp

Sonntag, 2. Juli 17.00 Uhr: Bright Mass Orchestra (Dresden/Berlin/Hamburg)
Jan Kaiser Trompete, Simon Harrer Posaune, Mark Weschenfelder, Michal Skulski, Finn Wieser, Tomasz Skulski Saxophone, Marius Moritz Klavier, Florian Kockott Bass, Halym Kim Schlagzeug

Sonnabend, 8. Juli 17.00 Uhr: Avocado (Köln)
Moritz Wesp Posaune, Alexander Dawo Bass, Leif Berger Schlagzeug
Avocado

Sonntag, 9. Juli 17.00 Uhr: Gipsy-Swing mit Monsieur Pompadour (Berlin)
Ernesto Pompadour Gesang/Gitarre, Ferenc Krisztián Hegedütok Violine/Gesang, Florian von Frieling Gitarre/Mandoline/Gesang, Antti Virtaranta Kontrabass/Gesang
Monsieur Pompadour

Sonnabend, 15. Juli 17.00 Uhr: Folk, Blues, Rock und Swing mit Sonny und Eberhard Struch
Sonny Struch Gesang, Eberhard Struch Gitarren
Sonny und Eberhard Struch

Sonntag, 16. Juli 17.00 Uhr: Kira Linn Sextett "Linntett" (Nürnberg)
Kira Linn Baritonsaxophon/Bassklarinette Nino Wenger Altsaxophon/Flöte, Christopher Kunz Tenor-/Sopransaxophon, Victor Mang Kontrabass, Lukas Großmann Klavier, Johannes Koch Schlagzeug
Kira Linn

Sonnabend, 22. Juli 17.00 Uhr: Improvisationskonzert mit DrumBone
Günter Heinz Posaune, Flöte, Ernst Bier Schlagzeug
DrumBone
youtube Drumbone

Sonntag, 23. Juli 17.00 Uhr: Sommerswing mit Krambambuli (Dresden)
Krambambuli

Sonnabend, 29. Juli 17.00 Uhr: Oldtime Jazz mit The Dresden Hot Serenaders
Christian Rien Trompete, Gesang, Christoph Hermann Posaune, Gesang, Christian Patzer Basssaxophon, Lars Kutschke Gitarre

Sonntag, 30. Juli 17.00 Uhr: Hardvösh Thoralfson Trio (Berlin)
Otto Hirte Saxophone, Felix Henkelhausen Bass, Philipp Dornbusch Schlagzeug
Hardvösh Thoralfson Trio

Donnerstag, 3. August 19.30 Uhr: Antje Rößeler Dänisches Trio (Berlin/Dänemark)
Antje Rößeler Klavier, Adrian Christensen Bass, Frederik Emil Bülow Schlagzeug
Antje Rößeler

Sonnabend, 5. August 17.00 Uhr: Lateinamerikanische Musik mit Spanish Mode (Leipzig)
Claudia Wandt Gesang, Michael Breitenbach Saxophon, Frank Kaiser Gitarre, Christian Sievert Bass
Spanish Mode

Sonntag, 6. August 17.00 Uhr: Les Cascades (München/Halle)
Gustavo Strauß Violine, Florian Betz Marimba, Pantam
Florian Betz

Freitag, 11. August 19.30 Uhr: Trio Skulski/Gerigk/Roth (Dresden/Leipzig)
Michal Skulski Tenorsaxophon, Jonas Gerigk Bass, Steffen Roth
Mit Präsentation der im saxstall gebastelteten CD

Sonnabend 12. August 17.00 Otto Hirte Quartett (Berlin/Leipzig)
Otte Hirte, Georg Pfister Saxophone, Sidney Werner Bass, Steffen Roth Schlagzeug
Otto Hirte

Sonntag, 13. August 17.00 Uhr: Lateinamerikanische Musik mit Caminho (Dresden)
Alejandro Leon (Gesang, Gitarre) Bertram Quosdorf (Saxophon, Klarinette), Michael Burghardt (Bass), Matthias Macht (Schlagzeug)
CAMINHO

Sonnabend, 19. August 17.00 Uhr: Russische und osteuropäische Folklore mit Shuriaki
Ulrike Quast Geige, Gesang, Alexander Hofmann Akkordeon, Gesang, Wolfgang Heichen Gitarre
Shuriaki

Sonntag, 20. August 17.00 Uhr: Sax Quartett Dresden goes latin
Jörg Kandl, Frank Nestler, Torsten Hellmig, Constantin Jahn Saxophone, Enno Lange Schlagzeug
Sax Quartett Dresden

Sonnabend, 26. August 17.00 Uhr: Opernball im saxstall(Hof) mit der Konrad Kater Kapelle (Leipzig)
Konrad Kater Kapelle

Sonntag, 27. August, 17.00 Uhr: Bronson Blues (Dresden/Freital/Spechtshausen)
Lutz Schonke Mundharmonika, Thomas Böhme Violine Andreas Narweleit Gitarre Gesang, Christoph Barsch Gitarre, Matthias Naumann Bassgitarre, Gesang
Bronson Blues

Sonnabend, 2. September: Nordic vocal Jazz mit dem Sanna Ruohoniemi Trio (Finnland/Berlin)
Sanna Ruohoniemi Gesang, Antje Rößeler Klavier, Birgitta Flick Saxophon
Sanna Ruohoniemi

Sonntag, 3. September: Robert Menzel Alchemie (Berlin/Leipzig)
Robert Menzel Saxophon, Clemens Pötzsch Klavier, Robert Lucaciu Bass, Philipp Scholz Schlagzeug
Robert Menzel

Sonnabend, 9. September 17.00 Uhr: Das große saxmax-Sommerkonzert
Die Saxophonisten und Saxophonistinnen des saxstalls im Saxophonchor und im saxmax-Ensemble
Gerne können Gastsaxophonisten im großen Saxophonchor mitspielen, (ab 14.30 Anspielprobe, Anmeldung und Notensendung siehe Kontakt , aber auch Überraschungsgäste sind willkommen!)