Das aktuelle Programm

Wir laden wieder alle Musikinteressierten zu unseren privaten Konzerten ein
Alle Räume sind ohne Stufen zugänglich, Parkplätze sind auf dem Hof (oder dahinter) ausreichend vorhanden
Bitte auf die unterschiedlichen Anfangszeiten achten
Für Besucher, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, kann ein Rücktransport zum Bahnhof Tharandt organisiert werden



Sonnabend, 21. Mai 19:30 Uhr: Florian Schultz Trio
Florian Schultz (Gitarre) Paul Immel (Schlagzeug) Johannes Fricke (Bass)
Florian Schultz Trio

Sonntag, 22. Mai 17:00 Uhr: Clemens Gutjahr Trio
Clemens Gutjahr (Piano) Jan Mikio Kappes (Bass) Jonathan Delazer (Schlagzeug)
Clemens Gutjahr Trio

Donnerstag (Himmelfahrt), 26. Mai 17:00 Uhr: Der Hirte Albert
Otto Hirte (Saxophon) Leon Albert (Gitarre)
Der Hirte Albert

Sonnabend, 28. Mai 19:30 Uhr: Bertram Quosdorf „Sax total (just one)“
Bertram Quosdorf (Saxophon, Loop)
Bertram Quosdorf

Sonntag, 29. Mai 17:00 Uhr: Perplexities on Mars
Max Hirth (Tenorsaxophon) Christopher Kunz (Tenorsaxophon) Stephan Deller (Bass) Tom Friedrich (Schlagzeug)
Perplexities on Mars

(Pfingst)Sonnabend, 4. Juni 19:30 Uhr: Simmerzwei + Ulf Drechsel + Frank Bartsch – Eine Reminiszenz an Karl-Heinz Drechsel
Gert Müller (Klavier) Lutz Käubler (Schlagzeug) Ulf Drechsel (Texte, Gesang) Frank Bartsch (Trompete, Flügelhorn
Simmerzwei

(Pfingst)Montag, 6. Juni 17:00 Uhr: Helmut „Joe“ Sachse solo
Helmut „Joe“ Sachse (Gitarre)
Helmut “Joe“ Sachse


Die folgenden Sommerkonzerte im saxstall werden gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Sonnabend, 11. Juni 19:30 Uhr: The „Tooth Pickers“ Bluegrassband
Gustav Geißler (Saxophon) Josefine Schlät (Violin) Mark Hempel (Gitarre) Leo Zwiebel (Bass)
The Tooth Pickers

Sonntag, 12. Juni 17:00 Uhr: Klingende Führung im saxstall
Episoden und Anekdoten um das Saxophon und seine Geschichte, sowie Töne aus verschiedenen Saxophonen der saxstall-Sammlung

Freitag, 17. Juni 19:30 Uhr: Edi Nulz
Siegmar Brecher (Bassklarinette) Julian Adam Pajzs (Tenor- und Baritongitarre) Valentin Schuster (Schlagzeug und Taschenklavier)
Edi Nulz

Sonnabend, 18. Juni 19:30 Uhr: Roger Kintopf „STRUCTUCTURE“
Asger Nissen (Alt Saxophon / Altklarinette) Victor Fox (Tenor Saxophon / Bassklarinette) Roger Kintopf (Bass) Felix Ambach (Schlagzeug)
Structucture

Sonntag, 19. Juni 17:00 Uhr: Zwitschermaschine
Mark Weschenfelder (Saxophon, Komposition) Paul Berberich (Flöte) Vincent Bababoutilabo (Flöte) Johannes Lauer (Posaune) Jan einar Groh (Syntheziser) Floran Kästner (Fender Piano) Andris Meinig (Bass) Florian Lauer (Schlagzeug)
Zwitschermaschine

Sonntag, 26. Juni 17:00 Uhr: Bright Mass Orchestra
Jan Kaiser (Trompete) Simon Harrer (Posaune) Mark Weschenfelder, Michal und Tomasz Skulski, Finn Wiesner (Saxophone) Marius Moritz (Klavier) Jonas Gerigk (Bass) Halym Kim (Schlagzeug)

Donnerstag, 30. Juni 19:30 Uhr: Vließ
Emily Anine Wittbrodt (Cello) Darius Heidt (Klavier) Jonas Gerigk (Kontrabass)
Vließ

Sonnabend, 2. Juli 19:30 Uhr: saxmax
Das Sommerkonzert.

Sonntag, 3. Juli 17:00 Uhr: Die Guitarreros
Volker und Torsten Schubert (Gitarren u.a.)
Die Guitarreros

Freitag, 8. Juli 19:30 Uhr: Uwe Kotteck & Jurrien Rood
Uwe Kotteck (Gitarre, Gesang) Jurrien Rood (Saxophon, Gesang)
Kotteck und Rood

Sonntag, 10. Juli 17:00 Uhr: Dresden Bigband, Leitung Micha Winkler
Dresden Bigband

Sonntag, 17. Juli 17:00 Uhr: Andreas „Scotty“ Böttcher & Friedbert Wissmann, 30jähriges Duo Jubiläum
Andreas „Scotty“ Böttcher, Friedbert Wissmann (keyboards)
Böttcher/Wissmann

Sonnabend, 30. Juli 19:30 Uhr: Blueskonzert mit Marty Hall solo
Marty Hall (Gitarre, Gesang)
Marty Hall

Sonntag, 31. Juli 17:00 Uhr: Krambambuli
krambambuli

Sonntag, 7. August 17:00 Uhr: LOUISE ET VILMORIN
Sophie Tassignon (Gesang) Kevin Patton (Gitarre)
LOUISE ET VILMORIN

Änderungen möglich